Seiten

Sonntag, 17. Juni 2012

Männchen und Weibchen verursachen Tumult

Um diese beiden Tierchen gehts. Sie weisen nämlich in Stein gehauene Geschlechtsmerkmale auf. Und genau diese stören die Besucher des Schreins enorm. Von den einen sind zahlreiche Beschwerden eingegangen während die anderen die Statuen zu Hilfe nehmen um ihren Kindern Sexualerziehung angedeihen zu lassen. Die Angelegenheit liegt jetzt in den Händen der Behörden, die sich über das weitere Vorgehen beraten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen