Seiten

Dienstag, 2. Oktober 2012

Aussteigen durch die Hintertür

Ein 330 kg schwerer Taiwaner kommt zurück in die Heimat um sich gesundheitlich behandeln zu lassen. Im Flugzeug hat er drei Plätze belegt und muss über eine Rampe ausgeladen werden. 10 Leute waren nötig um ihn in den Krankenwagen zu verfrachten. Wie er sich in Thailand, wo er die letzten Jahre lebte aber über 180 weitere Kilos anfuttern konnte, wo es da doch so viele schlanke Leute gibt, ist mir schleierhaft.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen