Seiten

Sonntag, 11. August 2013

Vancouver - Tag 1

Ich habe meinen ersten Tag Sightseeing hinter mir, bin verköstigt und meinem ersten Glas lokalen Merlots abgefüllt. So weit so gut. Aus Asien kommend wirkt hier alles total entspannt - nur wenige Leute, Fussgänger zuvorkommend behandelt und alles aufgraeumt und übersichtlich. Das gilt auch fuer Chinatown. Ein bisschen beaengstigend. Fuer morgen steht ein Spaziergang im Stanleypark auf dem Programm, da kann ich meinen Vorsatz nach mehr Bewegung gleich ausleben, heute hat sich hauptsächlich meine Kreditkarte bewegt :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen