Seiten

Sonntag, 27. November 2016

Kuranda

Gestern habe ich einen Ausflug in das Regenwaldstädtchen Kuranda gemacht. Ganz touristisch mit dem alten Nostalgiezug (und etwa 10 Stundenkilometern hin) und mit der längsten Gondelbahn der Welt über die Baumwipfel des Regenwaldes wieder zurück. Ist alles natürlich etwas künstlich, Räucherstäbchengeruch, Hippiefeeling, Touristenfallen, alles in einem. Aber eine wunderbare Lage mit einem Weg rund um das Dorf durch dichte Vegetation. Und über Flughunde habe ich auch was gelernt.

Gondelbahn über die Baumwipfel



Gerettetes Flughundbaby

Souvenir das keiner braucht

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen