Seiten

Montag, 3. April 2017

Santiago de Chile

Als eine Schönheit kann man Santiago nicht wirklich bezeichnen. Mir gefällt es jedoch ausgezeichnet hier. Endlich wieder einmal die Annehmlichkeiten einer Stadt und dann haben die verschiedenen Quartiere einen ganz unterschiedlichen Charme und wirken mit ihren kleinen Geschäften und Restaurants trotz aller Grösse sehr dörflich. Irgendwie strahlt die Stadt eine lässige Gelassenheit aus, die es einem leicht macht, sie zu mögen und zu erkunden.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen