Seiten

Samstag, 10. September 2016

Muckis

Ich bin ja keine Kennerin von Rugby. Aber ich nehme doch an, dass die Goldmedaillengewinner von Rio hier Werbung für einheimische Früchte und Gemüse machen:


Also wenn man nach dem Genuss so aussieht, dann werde ich die nächsten zwei Wochen so viel Fidschi own grown futtern, wie ich zwischen die Zähne bekommen kann. Dann werden wir ja sehen, wie das rauskommt. Obwohl, mit dem müsste ich dann wohl aufhören nicht? Wobei, das Getreide fürs Fidschi Bier ist ja wohl auch von hier :-)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen