Seiten

Donnerstag, 1. September 2016

Die Abreise

Es ist soweit und ich trete meine Ozeanienreise an. Bis ich am Ziel in Fidschi ankomme, muss ich jedoch die riesige Hürde der Anreise überwinden.

Als erstes geht es am 1.9. abends durch die Nacht nach Dubai. Dort werde ich mich wohl ziemlich übermüdet - der Flug ist ja nicht sehr lange und viel Schlaf wird sich sicher nicht finden - mit Kaffee bis zur Weiterreise am späteren Morgen des 2.9. wachhalten.

Die Strecke Dubai - Brisbane ist ein Flug von 14 Stunden und wird wohl ein harter Brocken werden. Am frühen Samstag morgen Lokalzeit, am 3.9., komme ich dann in Brisbane an, wo ich den Tag verbringe, bis zur Weiterreise am gleichen Abend.

Abends um 23.00 geht es dann weiter nach Nadi, Fidschi, wo ich am 4.9. um 4.30 morgens endlich an meiner ersten Destination ankomme. Halleluja.

Damit ich mich nach der anstrengenden Anreise entsprechend erholen kann, habe ich mich gemütlich in einem Resort am Strand eingemietet. Erst mal die Füsse hochlegen, physisch in der Zeitzone ankommen, mich ans Klima gewöhnen und in den Travelermodus umschalten.

Und danach bin ich hoffentlich für das Abenteuer bereit.

Dies sollte mich eigentlich ideal auf die Reise vorbereiten und all die Strapazen vergessen machen:

http://fiji.intercontinental.com




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen